Zutaten für 2 Portionen:

3 gestr. EL Mehl
100 g Butter
8 Stangen Spargel, geschält
1/2 Grillhähnchen
ca. 500 ml Geflügelbrühe
100 ml Weißwein
1-2 TL Zitronensaft
1 Glas Kapern, abgetropft
Salz, Pfeffer
Muskat

Zubereitung:

Butter zerlassen und das Mehl hinzufügen und eine Mehlschwitze zubereiten. Mit Wein ablöschen und unter ständigem Rühren nach und nach mit so viel Brühe auffüllen, bis die Soße sämig ist. Kapern zugeben, mit Salz, Pfeffer, Muskat abschmecken. Köcheln lassen bis der Mehlgeschmack verschwunden ist, evtl. noch Brühe zugeben. Grillhuhn von den Knochen lösen, in große Würfel schneiden, Spargel in Stücke schneiden, mit dem Huhn zur Sauce geben, ca. 20-30 Minuten mit Deckel leise köcheln lassen. Vor dem Servieren mit 1-2 TL Zitronensaft abschmecken. Servieren mit Reis.

Zubereitungszeit: 30 Minuten

fertiges Gericht